Daten und Fakten

TELIAISON e. V.

  • Gesellschaftsform: eingetragener Verein
  • Gründung: 2004
  • Sitz: Braunschweig
  • Mitglieder: 10 (7 Unternehmen + 2 Hochschulen + 1 Kompetenznetz)
  • Mitarbeiter: 546, davon 204 in Forschung und Entwicklung, 14 Auszubildende, 2 studentisch Beschäftigte
  • Umsatz in 2011: 188.585.000,00 Mio. Euro p.a.
  • Investitionen in 2011: 2.260.530,00 Mio. Euro p.a.
  • Weiterbildungskosten in 2011: 439.300,00 TEuro p.a.

Die Gründungsveranstaltung der TELIAISON fand am 3. März 2004 in der Dornse des Altstadtrathauses in Braunschweig statt. Mitinitiator Prof. Dr.-Ing. Diederich Wermser stellte dort die Ziele der TELIAISON zahlreichen Gästen aus Politik und Wirtschaft, sowie den Journalisten der Regionalpresse vor. Der Verein beabsichtigt, durch gemeinsame Marketinganstrengungen das jeweilige Produkt- und Leistungsspektrum der Unternehmen und Hochschulen über die Region hinaus bekannt zu machen. Darüber hinaus soll die Positionierung der Telekommunikationsbranche in der Region gestärkt und die Personalentwicklung durch fachlichen und fachübergreifenden Austausch gefördert werden.